Wohnen im gemütlichen Winter-Look | Möbel Schulze

Winterlich einrichten …

Rödental | Januar 2019

Ihre Wohnung im gemütlichen Winter-Look

Wenn es draußen kälter und früher dunkel wird, ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um die eigenen vier Wände in ein kuschelig warmes und gemütliches Heim zu verwandeln. Stimmungsvolles Licht fließt durch die Räume, während Sie zwischen weichen Kissen und kuscheligen Decken auf dem Sofa entspannen. Oftmals sind es die Kleinigkeiten, mit denen Sie Ihr Zuhause in eine Wohlfühloase im Winter-Look verwandeln.

 

Rustikales Holz für wohlige Wärme in den Räumen

Eine kleine Anrichte oder ein einzelner, schöner Holzschrank genügen, damit das warme Holz seinen winterlich-rustikalen Charme versprühen kann. Holzmöbel sind stabil und überzeugen lange Jahre mit ihrer natürlichen Ausstrahlung. Neue Holzstühle am Esstisch im Landhausstil laden zu einer heißen Tasse Schokolade ein. Den Glühwein genießen Sie im Schaukelstuhl am Kamin oder auf dem Hocker aus Massivholz mit Fellbezug.

 

Kissen und Heimtextilien: Kuscheln in der Winterzeit

Im Winter braucht es etwas mehr Farbe, um die Stimmung aufzuhellen. Dunkle Rottöne, Lila, Dunkelgrün oder warme Brauntöne sorgen für Wärme, während Sie mit Kissen und Decken in Weiß oder Silbergrau ein helles, freundliches Ambiente zaubern. Je weicher das Material im Winter ist, desto wärmer und angenehmer fühlt es sich an. Decken aus Fleece oder Wolle sind optimal. Die Gardinen dürfen aus schwerem Stoff sein und sind sogar in Gold oder Rottönen bezaubernde Hingucker. Bei diesen Farben ist jedoch weniger mehr, während Sie mit dunkleren Farben wie Dunkelgrün oder Braun verschwenderisch umgehen können.

 

 

Licht – das Highlight des Winter-Looks im Haus

Gerade wenn es draußen früh dunkel wird, ist die Beleuchtung im Haus besonders wichtig. Warmes Licht in den Wohnräumen gewährt Behaglichkeit. Mit Steh-, Tisch- oder Wandleuchten setzen Sie punktuelle Akzente und erschaffen so eine gemütliche Atmosphäre. Deckenleuchten durchfluten die Räume mit Licht und schaffen so einen Ausgleich zum grauen Wetter. Auf den Tischen sorgen Kerzenleuchter für eine romantische Stimmung, die die passende Tischdekoration noch verstärkt. Verspielte, glitzernde oder rustikale Dekorationen sorgen für den gemütlichen Winter-Look.

 

 

Komfortabel relaxen: gemütliche Polstermöbel für den langen Fernsehabend

Im Winter halten sich alle mehr im Haus auf. Lassen Sie den Abend gemütlich bei einem Glas Wein vor dem Kamin ausklingen oder bevorzugen Sie einen unterhaltsamen Film? Mit weichen und komfortabel gebauten Polstermöbeln genießen Sie jede Aktivität in Ihrem Wohnzimmer. Relaxmöbel setzen in punkto Bequemlichkeit noch eins oben drauf. Verstellbare Relaxsessel beispielsweise gehen in die gewünschte Sitzposition und überzeugen mit Funktion und Sitzkomfort gleichermaßen. Mit einer ausklappbaren Fußstütze entspannen auch Ihre Füße nach einem langen Spaziergang durch die weiße Winterlandschaft.

 

 

Glitzer, Glanz und Zauber: Spieglein, Spieglein an der Wand …

Spiegel mit aufwendigen Rahmen aus geschnitztem Holz sowie in Kupfer- oder Goldtönen sind dekorative Einzelstücke an der Wand. Rahmenlose, große Spiegel dagegen vergrößern optisch den Raum und sorgen für zauberhafte Lichtreflexe. Flackernder Kerzenschein oder das züngelnde Kaminfeuer spiegeln sich und senden glitzernde Lichter zurück in den Raum. An geschliffenen Spiegeln oder glänzenden Dekorationen bricht das Licht und sorgt so für Glanz in der winterlichen Stube.

Spiegel aus der Wohnboutique - Mobile Rödental

 

In unseren Einrichtungshäusern in Rödental & Ilmenau finden Sie garantiert Möbel zum Wohlfühlen für Ihren Style:

xtil